Ferien in Bayern

Willkommen bei den Ferienwohnungen Anderl

Mit unseren zwei Ferienwohnungen von 2-4 Personen bieten wir Ihnen ein einladendes, wunderschönes Feriendomizil für Ihren Urlaub.

Seit Herbst 2008 vermieten wir unsere Wohnungen und renovieren diese kontinuierlich. Somit sind sie hinsichtlich Einrichtung und Technik immer auf dem neuesten Stand. Neben vollausgestatteter Küche, Bad mit WC, einem offenen Wohnbereich mit TV und kostenlosem WLAN, sind selbstverständlich auch Bettwäsche und Handtücher vorhanden. Die Wohnungen sind im ersten Stock über eine Außentreppe erreichbar und verfügen jeweils über einen separaten Eingang. Beide Wohnungen sind nach Süden ausgerichtet und bieten so einen wunderschönen Blick auf das Alpenpanorama.

  • 2010 wurden beide Ferienwohnungen vom Deutschen Tourismusverband
    mit vier Sternen ausgezeichnet.
  • 2014 erhielt die Ferienwohnung Wendelstein fünf Sterne.
  • 2017 wurden die Wohnungen erneut vom DTV ausgezeichnet.

 

 



Die geografische Lage unserer Ferienwohnungen bietet zahlreiche Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung. Durch die nahegelegenen Alpen ergeben sich viele Möglichkeiten für Sommer- und Wintersportaktivitäten:

Neben Wandern, Mountainbiking, Klettern oder Baden im Sommer ist das Sudelfeld, das größte zusammenhängende Skigebiet Oberbayerns in nur 15 Autominuten Entfernung geradezu prädestiniert zum Ski- und Snowboardfahren im Winter. Aber auch Rodler, Schlittschuhfahrer oder Schneeschuhtourengänger kommen in den bayerischen Voralpen oder in den Chiemgauer Alpen voll auf ihre Kosten.

Ebenso sind kulturelle Ereignisse und Ausflüge geboten. Während eines Herbsturlaubs sollte man die Möglichkeit nutzen und in Rosenheim das zweitgrößte Oktoberfest Bayerns besuchen um dort die bayerische Kultur unmittelbar zu erleben. Neben dieser Feierlichkeit laden Museen oder Burgen zur Besichtigung ein.

Machen Sie sich einen schönen Urlaub!
Während Ihrer Ferien in Bayern wünschen wir Ihnen nur das Beste!


Ferien im Sommer

Sie planen Ihren Urlaub im Sommer? Verbringen Sie Ihre Ferien in einer der schönsten Urlaubslandschaften Deutschlands – unsere Ferienwohnungen bieten eine vorzügliche Lage für zahlreiche Freizeitaktivitäten.

Für den Badeurlaub bieten die vielen Seen rund um Reischenhart und im weiteren Inntal viel Abwechslung und Natur. Der schöne Reischenharter See ist nur zehn Fußminuten entfernt, Chiemsee, Simsee oder Erlensee sind in ca. 10-15 Autominuten zu erreichen. Zum Schliersee oder zum Walchsee in Österreich – dort gibt es eine Sommerrodelbahn – benötigt man ca. 30 Minuten mit dem Auto.

Für die Sportbegeisterten bieten sich unzählige Möglichkeiten: Die weitverzweigten Radwege in Inntal und Mangfalltal lassen für Radfahrer keine Wünsche offen. Mountainbiking findet ebenso wie Bergsteigen großen Anklang, denn durch die vielen Berge der Bayerischen Voralpen und der Chiemgauer Alpen ist für jeden etwas dabei. Kleinere Bergtouren wie zu Tregler Alm, Farrenpoint oder Petersberg, bieten bereits einen tollen Ausblick – für die eingefleischte Bergsteiger warten die Gipfel von Wendelstein (1837 m), Geigelstein (1808 m) oder Kampenwand (1664 m).
Für die Kletterer gibt es im Kaisergebirge viele zu erklimmende Felswände. Einige Touren und Tipps finden Sie auf der folgenden Website: www.stadler-markus.de

Die wohl beste Sicht über die schöne Landschaft bekommt man beim Gleitschirm- und Drachenfliegen oder während einer Ballonfahrt.

 

 

Paragliding vor Alpenpanorama, © A. Dreher / pixelio.de



Ferien im Winter

Verbringen Sie Ihre Ferien im Winter in einer der schönsten Urlaubslandschaften Deutschlands - unsere Ferienwohnung bietet eine vorzügliche Lage für zahlreiche Freizeitaktivitäten.

Die Seen rund um Reischenhart und im weiteren Inntal bieten zahlreiche Möglichkeiten zum Schlittschuhfahren. Der schöne Reischenharter See ist nur zehn Fußminuten entfernt, Chiemsee, Simsee oder Erlensee sind in ca. 10-15 Autominuten zu erreichen. Zum Schliersee oder zum Walchsee in Österreich benötigt man ca. 30 Minuten mit dem Auto.

Ebenso findet Bergsteigen, Rodeln oder Schneeschuhtouren großen Anklang, denn durch die vielen Berge der  Bayerischen Voralpen und der Chiemgauer Alpen ist für jeden etwas dabei.
Kleinere Bergtouren wie zur Tregler Alm, Farrenpoint oder Petersberg, bieten bereits einen tollen Ausblick - für eingefleischte Bergsteiger warten die Gipfel von Wendelstein (1837 m), Geigelstein (1808 m) oder Kampenwand (1664 m).

Für Ski- und Snowboardfahrer eröffnet sich nach nur 15 Autominuten mit dem Sudelfeld ein wahres Skiparadies. Das  Sudelfeld ist das größte zusammenhängende Skigebiet Deutschlands. Skisport in jeglicher Art ist hier möglich: Skifahren, Snowboarden, Langlauf... etc

 

 

Skispass, © Daniel Stricker / pixelio.de



Sehenswertes rund um Reischenhart

Nicht nur Sportbegeisterte, auch Kulturliebhaber kommen hier auf ihre Kosten.

Tagesausflüge wie beispielsweise ins  Urweltmuseum Neiderhell in Großholzhausen, zur  Kufsteiner Festung oder eine  Schiffahrt auf dem Chiemsee mit seinen drei Inseln (Fraueninsel, Herreninsel, Krautinsel) werden unvergessliche Erinnerungen für Sie werden.

Weiterhin bietet das Rosenheimer Land zahlreiche Museen. Das  Bauernhaus- und das  Automobilmuseum in Amerang, das Inn- und das Kleppermuseum in Rosenheim oder der  Lokschuppen mit wechselnden Ausstellungen, um nur ein paar Anlaufstellen für Kulturbegeisterte zu nennen.

Äußerst sehenswert sind auch einige Kirchen in der Region, so zum Beispiel die Pfarrkirche St. Martin in Flintsbach am Inn oder die Wallfahrtskirche Mariä Heimsuchung in Nußdorf am Inn. Die zahlreichen  Kapellen rund um Raubling runden das Kulturangebot ab.

 

 

Auf der Herreninsel des Chiemsees, © Harry C / pixelio.de



X Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Website Cookies verwendet. Mehr Informationen